Info

Sabine Redecker

Ort: Krokau
Telefon: +49-(0)-431–5114161

Zertifiziert als Multiplikatorin des Konzepts „Die Kinderstube der Demokratie“ durch das Land Schleswig-Holstein, das Deutsche Kinderhilfswerk, die Fachhochschule Kiel und das Institut für Partizipation und Bildung (2008)

Aufbauende Qualifizierung als Multiplikatorin des Konzepts „Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita“ zer­ti­fi­ziert durch die Bertelsmann Stiftung, die Fachhochschule Kiel und das Institut für Partizipation und Bildung  (2015)

Erzieherin, Heilpädagogin, Internationales Montessori-Diplom, Pädagogisch-the­ra­peu­ti­sche Beraterin, Elternkursleiterin, Fachberaterin für Kindertagesstätten der AWO Schleswig-Holstein gGmbH

Veröffentlichungen

Redecker, Sabine: Wie ein Träger Partizipation als zen­tra­len Qualitätsstandard in sei­nen Kitas imple­men­tiert. Erfahrungen aus einem Modellprojekt der AWO Schleswig-Holstein gGmbH, in: Kita aktu­ell spe­zi­al: Partizipation in der Kita, Ausgabe 4/2016, S. 154–156 (PDF)

Redecker, Sabine: Ein Elternrechtekatalog für die Kita. Vom Umgang mit der Partizipation von Müttern und Vätern, in: Kita aktu­ell spe­zi­al: Partizipation in der Kita, Ausgabe 4/2016, S. 151–153 (PDF)

Redecker, Sabine: Elternrechtekatalog für die Kita — Vom Umgang mit Partizipation für Mütter und Väter, in: KiTa aktu­ell ND, Ausgabe 10/2015, S. 207–209 (PDF)

Redecker, Sabine: Kooperation mit Müttern und Vätern in Kindertageseinrichtungen,  Bachelor-Thesis im Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit an der Fachhochschule Kiel, Kiel 2011 (PDF)
Die Arbeit wur­de am 14. Juni 2013 als zweit­bes­te Arbeit beim Bachelorpreis der Hamburger Caritasstiftung für her­aus­ra­gen­de Abschlussarbeiten in den Studiengängen Soziale Arbeit und Sozialpädagogik aus­ge­zeich­net.