MultiplikatorInnen für die schles­wig-hol­stei­ni­schen Bildungsleitlinien

multis_bildung


Kontakt

Prof. Dr. Raingard Knauer
E-Mail: raingard.​knauer@​fh-​kiel.​de

Rüdiger Hansen
E-Mail: r.​hansen@​partizipation-​und-​bildung.​de

Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für die Leitlinien zum Bildungsauftrag in Kindertageseinrichtungen des Landes Schleswig-Holstein

Von September 2006 bis September 2007 qua­li­fi­zier­te das Institut für Partizipation und Bildung in Kooperation mit dem Institut für beruf­li­che Aus- und Fortbildung (IBAF gGmbH) als Zuwendungsempfänger und der Fachhochschule Kiel im Auftrag des Ministeriums für Bildung und Frauen des Landes Schleswig-Holstein zwan­zig Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für die Leitlinien zum Bildungsauftrag in Kindertageseinrichtungen, die nun­mehr die Kindertageseinrichtungen im Land bei der Umsetzung des Bildungsauftrags bera­ten und beglei­ten kön­nen.

Die Qualifizierung umfass­te 13 Tage, die von fol­gen­den Referentinnen und Referenten gestal­tet wur­den:

  • Petra Best, Deutsches Jugendinstitut, München
  • Prof. Dr. Lutz Fiesser, Universität Flensburg, Institut für Physik und Chemie und ihre Didaktik
  • Anita Gruber, Institut für inter­kul­tu­rel­les Training, Kiel
  • Rüdiger Hansen, Institut für Partizipation und Bildung, Kiel
  • Dr. Erika Kazemi-Veisari, Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik, Hamburg
  • Prof. Dr. Raingard Knauer, Fachhochschule Kiel
  • Tim Rohrmann, Wechselspiel – Institut für Pädagogik und Psychologie, Denkte
  • Katrin Torney, Institut für beruf­li­che Aus- und Fortbildung, Rendsburg
  • Prof. Dr. Petra Völkel, Evangelische Fachhochschule Berlin
  • Herbert Vogt, Fortbildungsinstitut „balan­ce päd­ago­gik & manage­ment“
  • Michael Wicher, Fachschule für Sozialpädagogik, Niebüll

Kontaktdaten der MultiplikatorInnen