Veröffentlichungen im Bereich Schule

Veröffentlichungen von Institutsmitgliedern zu Partizipation in der Schule

Aghamiri, Kathrin (2020): Handreichung. Kinderrechte stär­ken — Wenn jun­ge Demokratinnen und Demokraten in die Schule kom­men. Hrsg.: Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband Landesverband Berlin e.V.. Berlin (PDF)

Aghamiri, Kathrin (2020): Wenn jun­ge Demokrat*innen in die Schule kom­men — Partizipation in Kita und Grundschule. In: Müller, J. et al. (Hrsg.): Professionalität in der Kindheitspädagogik. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich. S. 111–124 (PDF)

Aghamiri, Kathrin (2020): Der Übergang von der Kita in die Grundschule. In: Outlaw e.V. (Hrsg.): Partizipation 2.0. Münster: Outlaw Verlag. S. 95–104

Aghamiri, Kathrin (2019): Teilhabe und Partizipation von geflüch­te­ten Kindern in Kita und Grundschule. In: Jansen, I./Zander, M. (Hrsg.): Unterstützung von geflüch­te­ten Menschen über die Lebensspanne. Ressourcenorientierung, Resilienzförderung, Biografiearbeit. Beltz Juventa: Weinheim Basel. S. 123–137

Sturzenhecker, Benedikt: Politische Bildung in der Kooperation von Kinder- und Jugendarbeit mit Schule. In: Transferstelle poli­ti­sche Bildung (Hrsg.): Gemeinsam stär­ker? Kooperationen von außer­schu­li­scher poli­ti­scher Bildung und Schule. Jahresthema 2017 der Transferstelle poli­ti­sche Bildung. Essen 2018. S.61–64

Sturzenhecker, Benedikt: Demokratische Partizipation im Ganztag — Folgerungen aus der Studie „Offene Ganztagsschule aus Sicht der Kinder“ für Bedarfe, Inhalte und Ansätze demo­kra­ti­scher Mitbestimmung. In: Deinet, Ulrich/Gumz, Heike/Muscutt, Christina/Thomas, Sophie: Offene Ganztagsschule – Schule als Lebensort aus Sicht der Kinder. Studie, Bausteine, Methodenkoffer. Opladen 2018. S. 71- 96

Aghamiri, Kathrin: Partizipation am Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule, in: Knauer, Raingard; Sturzenhecker, Benedikt (Hrsg.): Demokratische Partizipation von Kindern, Weinheim und Basel 2016, S. 172–186

Aghamiri, Kathrin: Das Sozialpädagogische als Spektakel. Eine Fallstudie sozi­al­päd­ago­gi­scher Gruppenarbeit an der Grundschule. Opladen 2016 (Veröffentlichungshinweis)

Aghamiri, Kathrin: Partizipation: Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerschaft. In: Hollenstein, E./Nieslony, F./Speck, K./Olk, Th. (Hrsg.): Handbuch der Schulsozialarbeit Bd. 2. Handlungsfelder – Arbeitsschwerpunkte – Praxisentwicklungen. Weinheim und München 2015

Aghamiri, Kathrin / Reinecke-Terner, Anja / Unterkofler, Ursula: Prävention als Risikoinszenierung? – Ein eth­no­gra­phi­scher Blick auf Praktiken „prä­ven­ti­ver“ Konfliktbearbeitung in Schule und Jugendarbeit. In: Stövesand, S. / Röh, D. (Hg.): Konflikte — theo­re­ti­sche und prak­ti­sche Herausforderungen für die Soziale Arbeit. Opladen 2015. S. 112–124

Sturzenhecker, Benedikt: Begründungen für und Grenzen von Partizipation an Ganztagsschule aus Sicht von Kinder- und Jugendhilfe. In: Schröder, Achim; Leonhardt, Ulrike: Bildung, Adoleszenz und Partizipation. Wie Jugendarbeit schu­li­sches Lernen erwei­tert. Schwalbach/Ts 2011, S. 224–234

Sturzenhecker, Benedikt: Selbstbildung assis­tie­ren und Partizipationsrechte eröff­nen – am Beispiel des Umgangs mit Schulverweigerung. In: Baier, Florian; Deinet, Ulrich (Hrsg.): Praxisbuch Schulsozialarbeit – Methoden, Haltungen und Handlungsorientierungen für eine pro­fes­sio­nel­le Praxis. Opladen 2010, S. 179 ‑197

Sturzenhecker, Benedikt: Begründungen und Qualitätsstandards von Partizipation – auch für Ganztagsschule. In: Jugendhilfe aktu­ell, Heft 2/2005, S. 30–34

Knauer, Raingard; Sturzenhecker, Benedikt: Partizipation im Jugendalter. In: Hafeneger, Benno; Jansen, Mechthild M.; Niebling, Torsten (Hrsg.): Kinder- und Jugendpartizipation im Spannungsfeld von Akteuren und Interessen. Opladen 2005, S. 63–94 (PDF)

Veröffentlichungen ande­rer AutorInnen zu Partizipation in der Schule

Bock, Torben: Bildungsprozesse päd­ago­gi­scher Fachkräfte bei der Einführung von Partizipation. Evaluation eines Partizipationsprojektes im Rahmen der Fortbildung „Die Kinderstube der Demokratie“ an der Flachsland Zukunftsschule Hamburg, Bachelor-Thesis im Studiengang Erziehung und Bildung im Kindesalter an der Fachhochschule Kiel, Kiel 2010 (PDF)

Um PDF-Dateien öff­nen zu kön­nen ist der kos­ten­lo­se Acrobat Reader erfor­der­lich, den Sie sich hier her­un­ter­la­den kön­nen.

Wenn Sie über den Acrobat Reader ver­fü­gen, aber die Dateien den­noch nicht betrach­ten kön­nen, ver­fügt ihr Browser nicht über das ent­spre­chen­de PlugIn. In die­sem Fall kön­nen Sie die Dateien zunächst auf ihrem Computer spei­chern (per Rechtsklick) und anschlie­ßend mit einem Doppelklick öff­nen.