Projekte im Bereich Kindertageseinrichtungen

Aktuelle Projekte im Kita-Bereich
m


6. Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit der AWO Bundesakademie (Ansprechpartnerin: Karin Kaltenbach) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: Dezember 2018 — Januar 2020
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen und Sabine Redecker


bestimmt bunt — Vielfalt und Mitbestimmung in der Kita

Das Modellprojekt ent­wi­ckelt ein Qualifizierungsprogramm für päd­ago­gi­sche Fachkräfte, um die demo­kra­ti­schen Kompetenzen von Kindern zu för­dern und sie in ihrem Aufwachsen als auf­ge­schlos­se­ne und ein­an­der wert­schät­zen­de Menschen zu beglei­ten.

Das Projekt wird in Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk (Ansprechpartnerin: Elisa Bönisch) als Projektträger und dem Institut für den Situationsansatz (Ansprechpartnerin: Petra Wagner) durch­ge­führt.

Laufzeit: 2017 — 2019
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorinnen und Multiplikatoren: Kari Bischof-Schiefelbein, Daniel Frömbgen, Anke Petersen, Sabine Redecker

                    


jungbewegt — Gesellschaftliches Engagement in Kindertageseinrichtungen

MOOC „Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita“
Erstellung eines Massive Open Online Course für das Konzept „Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita“.

Teilprojekt des Projekts „jungbewegt“ der Bertelsmann-Stiftung.

Laufzeit: 2017 — 2019
Ansprechpartner: Prof. Dr. Raingard Knauer, Rüdiger Hansen, Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker


jungbewegt — Gesellschaftliches Engagement in Kindertageseinrichtungen

Projektphase 2
Verbreitung des in der Projektphase 1 ent­wi­ckel­ten Konzepts „Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita. Gesellschaftliches Engagement von Kindern för­dern“ auf Trägerebene.

Teilprojekt des Projekts „jungbewegt“ der Bertelsmann-Stiftung.

Laufzeit: 2016 — 2020
Ansprechpartner: Prof. Dr. Raingard Knauer, Rüdiger Hansen, Prof. Dr. Kathrin Aghamiri, Yvonne Rehmann
Beteiligte Multiplikatorinnen und Multiplikatoren: Daniel Frömbgen, Sabine Redecker, Peggy Reisinger, Julius Seelig


Abgeschlossene Projekte im Kita-Bereich
m


Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen in der Stadt Hannover (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit der Stadt Hannover (Ansprechpartnerin: Claudia Wilke) als Projektträgerin sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: November 2017 — Dezember 2018
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen, Yvonne Rehmann


5. Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit der AWO Bundesakademie (Ansprechpartnerin: Karin Kaltenbach) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: Juni 2017 — September 2018
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


4. Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit der AWO Bundesakademie (Ansprechpartnerin: Karin Kaltenbach) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: Juni 2016 — Juni 2017
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


Nachhaltige Implementierung von Partizipation in den Kindertageseinrichtungen der AWO Schleswig-Holstein gGmbH

Ziel des Projektes ist es, in allen 54 Kindertageseinrichtungen der AWO Schleswig-Holstein gGmbH im Rahmen einer Gesamtstrategie des Verbandes Partizipation von Kindern nach den hohen Standards des Konzepts „Die Kinderstube der Demokratie“ zu ver­ste­ti­gen. Dabei ver­steht der Verband Partizipation als Basis der Qualitätsentwicklung in den Einrichtungen und ent­wi­ckelt geziel­te Verfahren zur kon­ti­nu­ier­li­chen Verankerung von Partizipation.

Modellprojekt des Landes Schleswig-Holstein in Kooperation mit der AWO Schleswig-Holstein gGmbH (Projektkoordinatorin: Sabine Redecker) als Projektträger sowie dem Caritasverband für Schleswig-Holstein und dem Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Schleswig-Holstein.

Laufzeit: Januar 2014 — Dezember 2016
Ansprechpartner: Prof. Dr. Raingard Knauer, Rüdiger Hansen
Unter Beteiligung zahl­rei­cher MultiplikatorInnen für Partizipation in Kindertageseinrichtungen

m
Veröffentlichung
: AWO Schleswig-Holstein gGmbH (Hrsg.): Auf dem Weg zur Partizipationskita. Dokumentation der trä­ger­über­grei­fen­den nach­hal­ti­gen Entwicklung von Partizipation in Kitas, Kiel o.J. (PDF)
m

Das Projekt wird geför­dert durch die Gemeinschaftsaktion Schleswig-Holstein — Land für Kinder und die Aktion Mensch.

20_jahre_land_fuer_kinder_ologo_dkhw


3. Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit der AWO Bundesakademie (Ansprechpartnerin: Karin Kaltenbach) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: Juni 2015 — September 2016
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


2. Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit der AWO Bundesakademie (Ansprechpartnerin: Karin Kaltenbach) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: September 2014 — November 2015
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


Eine Kinderstube der Demokratie in Luxemburg

In der Maison Relais Päiperlék (Ansprechpartnerin: Tanja Tarrach) in Junglinster, Luxembourg, pla­nen die päd­ago­gi­schen Fachkräfte ein Partizipationsprojekt, set­zen es gemein­sam mit den Kindern um und erar­bei­ten anschlie­ßend eine Kita-Verfassung.

Modellprojekt im Auftrag des Ministère de l’Éducation natio­na­le, de l’Enfance et de la Jeunesse de Luxembourg (Ansprechpartner: Claude Bodeving).

Laufzeit: Mai 2014 — September 2015
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


jungbewegt — Gesellschaftliches Engagement in Kindertageseinrichtungen

Projektphase 1.2
Umsetzung des in der Projektphase 1.1 ent­wi­ckel­ten und erprob­ten Konzepts „Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita. Gesellschaftliches Engagement von Kindern för­dern“ in aus­ge­wähl­ten Kindertageseinrichtungen in den Modellregionen Berlin, Magdeburg und Mainz.

Teilprojekt des Projekts „jungbewegt“ der Bertelsmann-Stiftung in Kooperation mit dem Forschungs- und Entwicklungszentrum Fachhochschule Kiel GmbH als Zuwendungsempfänger.

Laufzeit: Februar 2011 — September 2015
Ansprechpartner: Prof. Dr. Raingard Knauer, Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker, Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorinnen und Multiplikatoren: Beate Müller-Czerwonka, Petra Ostermann, Sabine Redecker, Michael Regner, Franziska Schubert-Suffrian, Julius Seelig


Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen beim Landschaftsverband Rheinland (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit dem Landschaftsverband Rheinland (Ansprechpartnerin: Svenja Rabenstein) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: März 2014 — Februar 2015
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit der AWO Bundesakademie (Ansprechpartnerin: Karin Kaltenbach) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: Dezember 2012 — Januar 2014
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


2. Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes Schleswig-Holstein (Ansprechpartner: Klaus Meeder) als Projektträger sowie dem Ministerium für Bildung und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: November 2011 — November 2012
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen, Prof. Dr. Kathrin Aghamiri

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln der Gemeinschaftsaktion Schleswig-Holstein — Land für Kinder.

20_jahre_land_fuer_kinder_o   logo_dkhw


Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Diakonischen Werk Hannovers (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit dem Diakonischen Werk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers (Ansprechpartnerin: Susanne Witte) als Projektträger.

Laufzeit: September 2011 — Juli 2012
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Beate Müller-Czerwonka


Bundesweite Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk (Ansprechpartner: Dominik Bär) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: Juni 2011 — Juni 2012
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen, Yvonne Rehmann (FH Kiel)

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Logo BMFSFJ


jungbewegt — Gesellschaftliches Engagement in Kindertageseinrichtungen

Projektphase 1.1
Entwicklung und Erprobung eines Konzepts für die Förderung Gesellschaftlichen Engagements von Kindern in Kindertageseinrichtungen.

Teilprojekt des Projekts „jungbewegt“ der Bertelsmann-Stiftung in Kooperation mit dem Forschungs- und Entwicklungszentrum Fachhochschule Kiel GmbH als Zuwendungsempfänger.

Laufzeit: Juli 2009 — Juli 2010

Publikation:
Knauer, Raingard; Sturzenhecker, Benedikt; Hansen, Rüdiger: Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita. Gesellschaftliches Engagement von Kindern för­dern, Bertelsmann Stiftung (Hrsg.), Gütersloh 2011

Die Publikation kann hier bei der Bertelsmann Stiftung bestellt wer­den.


Kinder gestal­ten aktiv ihre Lebensumwelt

Modellprojekt des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Universität Hamburg als Zuwendungsempfänger (Kontakt: Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker).

Laufzeit: Mai 2009 — Dezember 2010

Publikation:


Die Kinderstube der Demokratie:

Herstellung eines Films über Partizipation in Kindertageseinrichtungen

Laufzeit: Juni 2006 — Mai 2008

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln der Demokratiekampagne des Landes Schleswig-Holstein, der Stiftung Deutsche Jugendmarke sowie des Deutschen Kinderhilfswerks.

logo_shlogo_jugendmarke


Die Kinderstube der Demokratie 2:

Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen (Zertifikatskurs)

Modellprojekt des Landes Schleswig-Holstein und Leitprojekt des Kinder- und Jugendaktionsplans Schleswig-Holstein.

Laufzeit: Dezember 2005 — Mai 2008

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln der Gemeinschaftsaktion Schleswig-Holstein — Land für Kinder.


Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für die Leitlinien zum Bildungsauftrag von Kindertageseinrichtungen (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit dem Institut für beruf­li­che Aus- und Fortbildung (IBAF gGmbH) als Zuwendungsempfänger und der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: September 2006 — September 2007

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln des Ministeriums für Bildung und Frauen des Landes Schleswig-Holstein.


Die Kinderstube der Demokratie 1: Partizipation in Kindertagesstätten

Modellprojekt des Landes Schleswig-Holstein im Auftrag der Kinderumweltinitiativen KIWI e.V. als Projektträger.

Laufzeit: 2001 — 2003

Um PDF-Dateien öff­nen zu kön­nen ist der kos­ten­lo­se Acrobat Reader erfor­der­lich, den Sie sich hier her­un­ter­la­den kön­nen.

Wenn Sie über den Acrobat Reader ver­fü­gen, aber die Dateien den­noch nicht betrach­ten kön­nen, ver­fügt ihr Browser nicht über das ent­spre­chen­de PlugIn. In die­sem Fall kön­nen Sie die Dateien zunächst auf ihrem Computer spei­chern (per Rechtsklick) und anschlie­ßend mit einem Doppelklick öff­nen.