Projekte im Bereich Kindertageseinrichtungen

Aktuelle Projekte im Kita-Bereich
m


jungbewegt – Gesellschaftliches Engagement in Kindertageseinrichtungen

Projektphase 2
Verbreitung des in der Projektphase 1 ent­wi­ckel­ten Konzepts „Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita. Gesellschaftliches Engagement von Kindern för­dern“ auf Trägerebene.

Teilprojekt des Projekts „jungbewegt“ der Bertelsmann-Stiftung.

Laufzeit: 2016 – 2019
Ansprechpartner: Prof. Dr. Raingard Knauer, Rüdiger Hansen, Prof. Dr. Kathrin Aghamiri, Yvonne Rehmann
Beteiligte Multiplikatorinnen und Multiplikatoren: Sabine Redecker, Julius Seelig


3. Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit der AWO Bundesakademie (Ansprechpartnerin: Karin Kaltenbach) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: Juni 2015 – September 2016
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


Nachhaltige Implementierung von Partizipation in den Kindertageseinrichtungen der AWO Schleswig-Holstein gGmbH

Ziel des Projektes ist es, in allen 54 Kindertageseinrichtungen der AWO Schleswig-Holstein gGmbH im Rahmen einer Gesamtstrategie des Verbandes Partizipation von Kindern nach den hohen Standards des Konzepts „Die Kinderstube der Demokratie“ zu ver­ste­ti­gen. Dabei ver­steht der Verband Partizipation als Basis der Qualitätsentwicklung in den Einrichtungen und ent­wi­ckelt geziel­te Verfahren zur kon­ti­nu­ier­li­chen Verankerung von Partizipation.

Modellprojekt des Landes Schleswig-Holstein in Kooperation mit der AWO Schleswig-Holstein gGmbH (Projektkoordinatorin: Sabine Redecker) als Projektträger sowie dem Caritasverband für Schleswig-Holstein und dem Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Schleswig-Holstein.

Laufzeit: Januar 2014 – Dezember 2016
Ansprechpartner: Prof. Dr. Raingard Knauer, Rüdiger Hansen
Unter Beteiligung zahl­rei­cher MultiplikatorInnen für Partizipation in Kindertageseinrichtungen

Das Projekt wird geför­dert durch die Gemeinschaftsaktion Schleswig-Holstein — Land für Kinder und die Aktion Mensch.

20_jahre_land_fuer_kinder_ologo_dkhwAM_Foerderungs_Logo_RGB


Abgeschlossene Projekte im Kita-Bereich
m


2. Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit der AWO Bundesakademie (Ansprechpartnerin: Karin Kaltenbach) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: September 2014 – November 2015
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


Eine Kinderstube der Demokratie in Luxemburg

In der Maison Relais Päiperlék (Ansprechpartnerin: Tanja Tarrach) in Junglinster, Luxembourg, pla­nen die päd­ago­gi­schen Fachkräfte ein Partizipationsprojekt, set­zen es gemein­sam mit den Kindern um und erar­bei­ten anschlie­ßend eine Kita-Verfassung.

Modellprojekt im Auftrag des Ministère de l’Éducation natio­na­le, de l’Enfance et de la Jeunesse de Luxembourg (Ansprechpartner: Claude Bodeving).

Laufzeit: Mai 2014 – September 2015
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


jungbewegt – Gesellschaftliches Engagement in Kindertageseinrichtungen

Projektphase 1.2
Umsetzung des in der Projektphase 1.1 ent­wi­ckel­ten und erprob­ten Konzepts „Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita. Gesellschaftliches Engagement von Kindern för­dern“ in aus­ge­wähl­ten Kindertageseinrichtungen in den Modellregionen Berlin, Magdeburg und Mainz.

Teilprojekt des Projekts „jungbewegt“ der Bertelsmann-Stiftung in Kooperation mit dem Forschungs- und Entwicklungszentrum Fachhochschule Kiel GmbH als Zuwendungsempfänger.

Laufzeit: Februar 2011 – September 2015
Ansprechpartner: Prof. Dr. Raingard Knauer, Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker, Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorinnen und Multiplikatoren: Beate Müller-Czerwonka, Petra Ostermann, Sabine Redecker, Michael Regner, Franziska Schubert-Suffrian, Julius Seelig


Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen beim Landschaftsverband Rheinland (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit dem Landschaftsverband Rheinland (Ansprechpartnerin: Svenja Rabenstein) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: März 2014 – Februar 2015
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit der AWO Bundesakademie (Ansprechpartnerin: Karin Kaltenbach) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: Dezember 2012 – Januar 2014
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Sabine Redecker


2. Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes Schleswig-Holstein (Ansprechpartner: Klaus Meeder) als Projektträger sowie dem Ministerium für Bildung und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: November 2011 – November 2012
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen, Prof. Dr. Kathrin Aghamiri

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln der Gemeinschaftsaktion Schleswig-Holstein – Land für Kinder.

20_jahre_land_fuer_kinder_ologo_dkhw


Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen im Diakonischen Werk Hannovers (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit dem Diakonischen Werk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers (Ansprechpartnerin: Susanne Witte) als Projektträger.

Laufzeit: September 2011 – Juli 2012
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen
Beteiligte Multiplikatorin: Beate Müller-Czerwonka


Bundesweite Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk (Ansprechpartner: Dominik Bär) als Projektträger sowie der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: Juni 2011 – Juni 2012
Ansprechpartner: Rüdiger Hansen, Yvonne Rehmann (FH Kiel)

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Logo BMFSFJ


jungbewegt – Gesellschaftliches Engagement in Kindertageseinrichtungen

Projektphase 1.1
Entwicklung und Erprobung eines Konzepts für die Förderung Gesellschaftlichen Engagements von Kindern in Kindertageseinrichtungen.

Teilprojekt des Projekts „jungbewegt“ der Bertelsmann-Stiftung in Kooperation mit dem Forschungs- und Entwicklungszentrum Fachhochschule Kiel GmbH als Zuwendungsempfänger.

Laufzeit: Juli 2009 – Juli 2010

Publikation:
Knauer, Raingard; Sturzenhecker, Benedikt; Hansen, Rüdiger: Mitentscheiden und Mithandeln in der Kita. Gesellschaftliches Engagement von Kindern för­dern, Bertelsmann Stiftung (Hrsg.), Gütersloh 2011

Die Publikation kann hier bei der Bertelsmann Stiftung bestellt wer­den.


Kinder gestal­ten aktiv ihre Lebensumwelt

AbschlussberichtModellprojekt des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Universität Hamburg als Zuwendungsempfänger (Kontakt: Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker).

Laufzeit: Mai 2009 – Dezember 2010

Publikation:


Die Kinderstube der Demokratie:

Herstellung eines Films über Partizipation in Kindertageseinrichtungen

Laufzeit: Juni 2006 – Mai 2008

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln der Demokratiekampagne des Landes Schleswig-Holstein, der Stiftung Deutsche Jugendmarke sowie des Deutschen Kinderhilfswerks.

logo_shlogo_jugendmarke


Die Kinderstube der Demokratie 2:

Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in Kindertageseinrichtungen (Zertifikatskurs)

Modellprojekt des Landes Schleswig-Holstein und Leitprojekt des Kinder- und Jugendaktionsplans Schleswig-Holstein.

Laufzeit: Dezember 2005 – Mai 2008

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln der Gemeinschaftsaktion Schleswig-Holstein – Land für Kinder.


Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für die Leitlinien zum Bildungsauftrag von Kindertageseinrichtungen (Zertifikatskurs)

In Kooperation mit dem Institut für beruf­li­che Aus- und Fortbildung (IBAF gGmbH) als Zuwendungsempfänger und der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: September 2006 – September 2007

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln des Ministeriums für Bildung und Frauen des Landes Schleswig-Holstein.


Die Kinderstube der Demokratie 1: Partizipation in Kindertagesstätten

Modellprojekt des Landes Schleswig-Holstein im Auftrag der Kinderumweltinitiativen KIWI e.V. als Projektträger.

Laufzeit: 2001 – 2003

AdobeUm PDF-Dateien öff­nen zu kön­nen ist der kos­ten­lo­se Acrobat Reader erfor­der­li­ch, den Sie sich hier her­un­ter­la­den kön­nen.

Wenn Sie über den Acrobat Reader ver­fü­gen, aber die Dateien den­no­ch nicht betrach­ten kön­nen, ver­fügt ihr Browser nicht über das ent­spre­chen­de PlugIn. In die­sem Fall kön­nen Sie die Dateien zunächst auf ihrem Computer spei­chern (per Rechtsklick) und anschlie­ßend mit einem Doppelklick öff­nen.