Projekte im Bereich Heimerziehung

Abgeschlossene Projekte im HzE-Bereich
m

1
Demokratie in der Heimerziehung 2:
Qualifizierung von Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für Partizipation in sta­tio­nä­ren Einrichtungen der Jugendhilfe

In Kooperation mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Familie und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein (Ansprechpartner:  Klaus Meeder) als Projektträger und der Fachhochschule Kiel.

Laufzeit: Juni 2013 – September 2014
Ansprechpartner: Dr. Kathrin Aghamiri, Dr. Remi Stork, Rüdiger Hansen
Weitere ReferentInnen: Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker, Klaus Wilting, Mario Müller (bei­de: Agentur für Prävention, Hamburg), Carsten Roeder
1

1
Demokratie in der Heimerziehung

Modellprojekt des Landes Schleswig-Holstein in Kooperation mit dem Forschungs- und Entwicklungszentrum Fachhochschule Kiel GmbH als Zuwendungsempfänger.

Laufzeit: Januar 2011 – Juni 2012
Ansprechpartner: Prof. Dr. Raingard KnauerProf. Dr. Benedikt Sturzenhecker
ReferentInnen: Dr. Remi Stork (Teamleitung), Dr. Kathrin Aghamiri (IPB), Klaus Wilting, Mario Müller (bei­de: Agentur für Prävention, Hamburg)

Publikation:

Die Publikation kann auch als Printversion für 5,00 Euro beim Deutschen Kinderhilfswerk bestellt wer­den.

Das Projekt wur­de geför­dert aus Mitteln der Gemeinschaftsaktion Schleswig-Holstein – Land für Kinder.

20_jahre_land_fuer_kinder_o logo_dkhw

AdobeUm PDF-Dateien öff­nen zu kön­nen ist der kos­ten­lo­se Acrobat Reader erfor­der­li­ch, den Sie sich hier her­un­ter­la­den kön­nen.

Wenn Sie über den Acrobat Reader ver­fü­gen, aber die Dateien den­no­ch nicht betrach­ten kön­nen, ver­fügt ihr Browser nicht über das ent­spre­chen­de PlugIn. In die­sem Fall kön­nen Sie die Dateien zunächst auf ihrem Computer spei­chern (per Rechtsklick) und anschlie­ßend mit einem Doppelklick öff­nen.